__Narrenmuseum Niggelturm__

Der Niggelturm ist nicht nur zur Fasend die Attraktion. Der Niggelturm ist heute das Narrenmuseum und macht es möglich, die Geschichte der Narretei  mit Sitten und Bräuchen auch dann zu erleben, wenn die fünfte Jahreszeit vorbei ist oder auch schon wieder bevorsteht. Es geht immer de´ gege. Geöffnet ist das Museum von April bis Oktober, sowie während der Adventszeit.

Narrenmuseum Niggelturm, Hauptstraße 39, 77723 Gengenbach
www.narrenmuseum-niggelturm.de

__Wehrgeschichtliches Museum Kinzigtorturm__

Wer einst nach Gengenbach kam, musste durch den Kinzigtorturm, größter und stärkster Turm der Stadt und Haupteinlass in die ehemalige freie Reichssstadt. Heute ist in dem Wahrzeichen der Stadt ein wehrgeschichtliches Museum untergebracht. Die Geschichte der Bürgerwehr, die des Turms und der Stadt.

Wehrgeschichtliches Museum im Kinzigtorturm, Hauptstraße, 77723 Gengenbach

www.buergergarde-gengenbach.de

__Museum Haus Löwenberg__

Mit Ausstellungen und Veranstaltungen ganz besonderer Art hat sich das Museum weit über Gengenbach hinaus einen Namen gemacht. Besonders zur Adventszeit wenn der Weihnachtsmarkt ist wandelt sich das Museum zu Schau- und Straunräumen. Kunst und Kultur hautnah!

Museum Haus Löwneberg, Hauptstraße 13, 77723 Gengenbach
www.museum-haus-loewenberg.de

 

__Fößerei- & Verkehrsmuseum__

Die Kinzig als Wasserweg, die Flößerei auf der Kinzig aber auch anderswo, dazu viel Wissenswertes über die Holzwirtschaft und das Waldgewerbe in der Region sind anschaulich im Museum dargestellt. Geöffnet von April bis Oktober.

Flößerei & Verkehrsmuseum Kinzigbrücke, 77723 Gengenbach
www.floesserei-museum.de

Stadt Gengenbach

Romantisches Kleinod im Schwarzwald
Lage: 172 müM.
PLZ: 77723
Einwohner: ca.10700